Eine berührungslose Hochgeschwindigkeits-Mess- und Inspektionsplattform zur schnelleren Verarbeitung komplexer Geometrien als herkömmliche CMM.

Verbesserung der Genauigkeit

ZeroTouch verwendet eine einzigartige 5-Achsen-Architektur und die besten Sensoren, um die Messqualität zu verbessern

Durchsatz erhöhen

ZeroTouch erfasst komplexe dimensionelle Messungen in wenigen Minuten.

Fortschrittliche Produktion

ZeroTouch führt schnell mehrere Messungen gleichzeitig durch.

ZeroTouch ist eine robuste, berührungslose Messplattform, die schnell Millionen von Datenpunkten erfasst, um eine hochpräzise 3D-Punktwolke zu erstellen. Dies ermöglicht die schnelle Messung komplexer Teilegeometrien und die präzise Prüfung der kompliziertesten Teile mit niedrigem GRR.

9

Minimieren Sie den Toleranzstapelfehler

Das einzigartige planare Luftlagerdesign von ZeroTouch minimiert Toleranzstapelfehler. Dieses Reibungsdesign nahe Null sorgt für eine extrem gleichmäßige Hochgeschwindigkeitsbewegung von Präzisionstischen und sorgt für eine gleichmäßigere Leistung, minimiert den mechanischen Verschleiß und verbessert die GRR.

9

Fortschrittliche Analytische Integration

Durch verschiedene Industriebranchen erprobte und anerkannte Analysesoftware können Teile durch den Vergleich von Punktwolken-Scans mit nominalen CAD-Modellen und GD&T-Kontrollen analysiert werden. Daten der statistischen Prozesskontrolle (SPC) können Warnungen auslösen, um Variabilität und Ausschuss zu reduzieren.

9

Planung der graphischen Teile-Inspektion

Grafische, menügesteuerte Planungswerkzeuge für die Teileprüfung machen eine spezielle Programmierung überflüssig. Pläne können einfach durch Aufrufen des Programms aus dem MES oder über einen optionalen Barcode-Leser gestartet werden.

Raum- und Luftfahrt

  • Turbinenschaufeln

  • Zahnräder

  • Übergaberahmen

  • Laufräder

  • Diffusoren

  • Schaufeln/Düsen

  • Kompressorklingen

  • Blisks

Automobilindustrie

  • Antriebsstrangkomponenten

  • Zahnräder & Kettenräder

  • Kupplungen

  • Kolben

  • Lager

  • Break-Komponenten

  • Ventilkörper

  • Dichtungsoberflächen

Medizinprodukte

  • Zahnimplantate
  • Medizinische Implantate (okulär, spinal, orthopädisch)

  • Chirurgische & allgemeine Instrumente
  • Prothese
  • Ablenker (Mandibular, Schädel, Osteo)

Präzisionsfertigung

  • Präzisionswerkzeuge, Formenundundlager

  • Teile & Baugruppen mit elektropolierten Oberflächen

  • Bearbeitete Teile mit komplexen Geometrien

  • Teile mit Dichtflächen

Funktionalität und Vorteile

  • Schnelle 3D-Micron-Präzisions Punkt-Cloud-Generierung

  • Hohe Wiederholbarkeit

  • GD&T-Messungen komplexer Geometrien wie Fasen, Messerkanten,
    Bohrungen

  • Konfigurierbare Messsensor Brücke, einschließlich Laser, konfokale Sensoren und hochauflösende
    Kameras mit multispektraler Beleuchtung

  • Erweiterte Analyse Integration mit anwendungsspezifischen Tools

  • Einfache Teile Inspektionsprogrammierung

  • Schnelle Erkennung von Produktionsfehlern ermöglicht vorgelagerte Prozessoptimierung

  • Einfache Teile-Befestigung reduziert Rüstzeit pro Teil

Spezifikationen

Systemleistung

ISO 10360 MPE 2μm+L/100

Scannen

Teilevolumen (max) 300 x 300 x 300 mm (L x B x H)
Scanweg 380 x 380 x 380 mm (X-Y-Z)
Teilegewicht (max) 10 kg, CG innerhalb von 100 mm von Derta-Rotationsachse
Formmessungen Geradheit, Ebenheit, Zirkularität, Zylindrizität
Orientation Measurements Parallelität, Senkrecht, Winkel
Location Measurements Position, Profil, Konzentrizität, Symmetrie

Maschinengröße

Systemabmessungen (B x T x H) 2,400 mm (95 in) x 1,600 mm (63 in) x 1,900 mm (75 in)
Systemgewicht 3,550 kg (7,825 lbs)

Umwelt

Temperatur (Transport/Lagerung) 2°C (3.6°F) pro Stunde
Temperatur (Betriebstemperatur) 18°C (64.4°F) bis 22°C (71.6°F)
Veränderungsrate 2°C (3.6°F) pro Stunde

Elektrische Versorgung

Elektrischer Service 208/230/240VAC, 50/60Hz
30A, 1-PHASE + GND

Pneumatische Versorgung

Erforderlicher Betriebsdruck 0.59MPa (85 psi)
Maximaler Maschineneinlassdruck 0.66MPa (95 psi)
Verbrauch 280 l/min (9.9 SCFM), @0.59MPa (85 psi)
20°C (68°F)
Clean Dry Air (CDA) Anforderung (ISO 8573-1) ISO-Klasse 3-3-3
Mit optionalem Konditionierungsmodul ISO-Klasse 3-3-3

Software

Betriebssystem Windows
Systemsoftware DWF ZeroTouch® Anwendung
Analysesoftware Metrolog X4, PolyWorks Inspector
Referenzmodelldatenformate STP, IGS

Ressourcen

Entfernen der "Programmierung" aus Teil-Inspektionen

Es kommt zu Produktionsengpässen. Wenn eine Station mehr produziert als die nachfolgenden Stationen, verlangsamt sich die Produktionslinie. Für die Fertigungsindustrie ist die Messtechnik ein Engpass. Aber muss das sein?

3D-gedruckte vs. bearbeitete Vorrichtungen und ZeroTouch®

Die populäre Erzählung über den 3D-Druck konzentriert sich im Allgemeinen auf das Rapid Prototyping und Endprodukte und überschattet dabei einen der größten Vorteile für die Messtechnik: Die Erstellung von Prüfvorrichtungen.

Speed Wins in Contact vs. Non-Contact Surface Profiling

Wenn es bei der Inspektion der Oberflächenmorphologie auf Effizienz ankommt, liefern berührungslose, optische Methoden dieselben Messergebnisse wie ein herkömmlicher Kontakt-Profiler, jedoch in einem Bruchteil der Zeit.

 

Kontaktaufnahme

Mit Produktionsstätten in den USA und China bietet DWFritz globalen Support an.

Global support and service